Die Entscheidung zum Beginn oder zur Änderung einer Therapie sollte immer von Arzt und Patient gemeinsam getroffen werden.

Dies macht Wissen über die zur Verfügung stehenden Therapien für Betroffene so wichtig.

Geballtes Wissen über MS-Therapien zum Download

Oft hilft es in der Entscheidungsfindung, in Ruhe zu Hause nochmals Informationsmaterial studieren zu können.

Hier können die Patientenhandbücher des Kompetenznetz Multiple Sklerose in Zusammenarbeit mit der Deutschen MS-Gesellschaft helfen. Sie liefern verständliche und unabhängige Information  über Wirkungen, Nebenwirkungen und Risiken von MS-Therapeutika.

Derzeit können 4 Patientenhandbücher kostenlos heruntergeladen werden: