Am 30.Mai findet der Welt-MS-Tag statt, in Österreich, aufgrund des Feiertages, vorgezogen am 29.Mai.

Das Thema des diesjährigen Welt-MS-Tages ist die #MyInvisibleMS.

Ziel der Kampagne ist es, Aufmerksamkeit auf die unsichtbaren Symptome der MS zu lenken. Beschwerden wie Fatique, Hitzeempfindlichkeit, oder Sehbeeinträchtigungen sind für Aussenstehende nicht sichtbar, oft werden Betroffene mit Unverständnis und Unglauben konfrontiert.

Möchten Sie Teil der Kampagne werden?

Unter https://worldmsday.org/poster-maker-gallery kann jeder sein eigenes Poster erstellen um es dann einfach auf Social Media zu teilen und so Bewusstsein für die unsichtbaren Symptome der MS schaffen.