Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist

Victor Hugo, franz. Schriftsteller, 1802-1885

Musik verbindet: Menschen, Kulturen, Herz und Hirn.

Wer sich in der nahenden Vorweihnachtszeit musikalisch auf die Stille Zeit im Jahr einstimmen lassen will, der ist beim Internationalen Adventsingen im Stift Melk gut aufgehoben.

An 3 Adventsonntagen zeigen Chöre aus den USA, Puerto Rico, Niederösterreich und Susanne Reimoser auf der Harfe ihr Können.

WANN: 1., 8., und 22. Dezember, um 14 Uhr

WO: Stiftskirche Melk

Der Eintritt ist kostenlos.