Kostenloser Kühlbekleidungs-Verleih

Kostenloser Kühlbekleidungs-Verleih

Das Uthoff-Phänomen

MS-Betroffene sind oft besonders hitzeempfindlich. Rund 80% der Menschen mit Multipler Sklerose leiden unter dem sogenannten Uthoff-Phänomen. Dies beschreibt eine vorübergehende Verschlechterung von MS-Symptomen bei erhöhter Körpertemperatur—bei Fieber zum Beispiel, bei körperlicher Anstrengung oder auch bei sommerlicher Hitze.

Kühle Hilft

Diese neurologische Verschlechterung ist durch Abkühlung des Körpers reversibel und entspricht keinem MS-Schub.

Aktives Kühlen und das Meiden von Hitze wirkt dem Uthoff-Phänomen entgegen und ist also angesagt. Gerade im Sommer, wo die das Fliehen vor hohen Temperaturn oft nicht möglich ist, hilft Kühlbekleidung.

Für Mitglieder: Kostenloser Verleih von Kühlbekleidung

Leider wird professionelle Kühlbekleidung von den Krankenkassen im Normalfall nicht bezahlt, und der Kauf will aufgrund der finanziellen Belastung gut überlegt sein.

Deshalb bietet die MS-Gesellschaft Niederösterreich ihren Mitgliedern ab sofort eine Kühlweste und ein Kühlnackenband kostenlos zum Probetragen/Verleih an.

Die Standardverleihdauer von 2 Wochen kann bei Verfügbarkeit verlängert werden. Kühlweste und Kühlnackenband können Mitglieder der MS-Gesellschaft Niederösterreich direkt im Universitätsklinikum St. Pölten selbst abholen.

Für weitere Informationen und Anfragen wenden Sie sich bitte an unser Sekretariat.