Tipps für peinliche Arztgespräche

Multiple Sklerose ist die Erkrankung der tausend Gesichter. So mannigfaltig ihr Verlauf ist, so unterschiedlich sind auch die Symptome. Über manche Symptome spricht man leicht und ungehemmt, andere sind intimerer Natur und schwer anzusprechen. Dem Arzt von einer Gefühlsstörung in der linken Hand zu berichten ist leicht. Schwieriger fällt es, vom verlorenen Wettlauf auf die Toilette zu erzählen oder über…

Continue Reading

Rauchen und MS

Rauchen ist schädlich für die Gesundheit. Dies gilt ganz besonders für MS-Betroffene: sowohl das Risiko an MS zu erkranken als auch der Verlauf einer schon bestehenden Multiplen Sklerose werden negativ beeinflusst. Erkrankungsrisiko +50% Die Wahrscheinlichkeit, eine Multiple Sklerose zu entwickeln, ist bei Rauchern im Vergleich zu Nichtrauchern um ca. 50% erhöht. Auch die Dosis spielt eine große Rolle: je länger…

Continue Reading

Kälte und MS

Dass sich Multiple Sklerose und Hitze nicht gut vertragen, ist vielen bekannt und im Sommer Alltagsproblem Nummer 1 für viele MS-Betroffene.Aber nicht nur Hitze kann MS-Patienten das Leben schwer machen, viele Menschen mit Multipler Sklerose leiden auch an einer verstärkten Kälteempfindlichkeit. Vor allem Spastik und neuropathische Schmerzen wie zum Beispiel eine Trigeminusneuralgie, aber auch Fatigue können in den kalten Monaten…

Continue Reading